Projekt Underwater Boy 23800 

Entwicklung eines Druckzylinder, inkl. FEM Analyse. Herausforderung war die Auslegung und richtige Materialwahl, da der Underwater Boy bis zu einer Wassertiefe von 150 m zugelassen wurde.
 

Durchlaufzeit: 7 Monate bis 1. FOT Bauteile: Entwicklung, Moldflow, FEM-Strukturanalyse, 3D-Prototypen für erste Leistungsversuche, Werkzeugmanagement von 8 Werkzeugen, Produktionsstart in Holland.

 

45.jpg